07.10.2022

11:45

Workshop
90 Minuten
Studio 5

Blitz-Einführung in die funktionale Programmierung

Funktionale Programmierung bringt eine Reihe von Vorteilen gegenüber der traditionellen objektorientierten Entwicklung mit: kürzere und zuverlässige Programme, deklarative Programmierung, Kombinatormodelle, algebraische Abstraktionen, eingebettete domänenspezifischen Sprachen.

Die Blitz-Einführung vermittelt einen ersten Eindruck der funktionalen Programmierung mit den Lehrsprachen der Programmierumgebung Racket. Schwerpunkt ist auf systematischer Datenmodellierung und dem Umgang mit unveränderlichen Daten.

Racket sollte man für den Workshop auf dem eigenen Laptop installieren.

http://racket-lang.org/

07.10.2022

11:45

Workshop
90 Minuten
Studio 5

Michael Sperber

Active Group GmbH

Dr. Michael Sperber ist Geschäftsführer der Active Group GmbH. Er ist international anerkannter Experte für funktionale Programmierung. Michael Sperber ist Mitbegründer des Blogs funktionale-programmierung.de und Mitorganisator der Entwicklerkonferenz BOB. Außerdem ist er einer der primären Autoren des iSAQB-Advanced-Curriculums „Funktionale Software-Architektur“.